DIE PORSCHE AUSSTELLUNG LINZ
Zurück zur Hauptseite

PORSCHE DESIGN_MYTHOS_INNOVATION

Die Porsche Ausstellung in der Tabakfabrik Linz, vom 22. Juni 2012 bis 6. Jänner 2013, beleuchtet die Innovationskraft des Hauses Porsche. Ein Schwerpunkt ist dem Gründer und Genius, Prof. Dr. h.c. Ferdinand Porsche, gewidmet.

Entlang von zehn Stationen auf einem sich räumlich entfaltenden Besichtigungsparcours werden in Momentaufnahmen die Porsche-Innovationsprinzipien mit raren Autotypen in Beziehung gesetzt. Auf eine »weitere« chronologische Geschichtsschreibung der Personen und des Unternehmens Porsche wurde bewusst verzichtet.

In dieser Ausstellung werden selten gezeigte Fahrzeuge von der Firmengründungszeit in Gmünd, Kärnten, bis heute präsentiert; aber auch Raritäten aus Ferdinand Porsches langjähriger Tätigkeit für die österreichischen Lohnerwerke, für Austro Daimler und Steyr. Eine umfassende Werkschau der Pionierzeit für Auto Union und Volkswagen komplettiert die umfassende Produktivität.

Im Zuge der Ausstellung finden auch Schwerpunkttage statt. Geladene Zeitzeugen und Rennfahrer gestalten mit ihren Siegerautos die Ausstellung lebendig.

Die Ausstellung PORSCHE: DESIGN_MYTHOS_INNOVATION in der Tabakfabrik Linz ist eine Sonderausstellung des Landes OÖ, kuratiert und gestaltet von Michael Shamiyeh.

Porsche Ausstellung Konzept
Porsche Ausstellung Presse
Porsche Ausstellung Architektur

Erleben Sie hier einen Blick in die Porsche-Ausstellung.
Auf der Doppel-DVD finden Sie die komplette Panoramatour mit weiteren 11 Standpunkt der Porsche-Ausstellung.

Ausstellungsgalerie

Impressionen der Porsche-Ausstellung, die von 22. Juni 2012 bis 6. Jänner 2013 in Linz gezeigt wird. Die Fotos wurden freundlicherweise von Wolfgang Simlinger zur Verfügung gestellt.